Dr. med. Matthias Gabelmann
Scheffelstraße 49
79199 Kirchzarten
Tel: 07661 / 98 27 71
Fax: 07661 / 98 27 73


SPRECHSTUNDEN

Mo. 8-12 Uhr und 15-18 Uhr
Di. 8-12 Uhr und 14-17 Uhr
Mi. 8-12 Uhr
Do. 8-12 Uhr und 18-21 Uhr
Fr. 8-12 Uhr
Logo - Bundesverband Niedergelassener Kardiologen e. V.

Ab sofort bieten wir unseren Patienten für die Dauer der Corona-Krise auch eine Videosprechstunde an.

Was benötige ich, um CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE nutzen zu können?

Um CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE nutzen zu können, benötigen Sie lediglich folgende Komponenten:
  • Computer, Laptop oder Tablet mit Internetverbindung
  • Webcam
  • Mikrofon
  • Lautsprecher/Kopfhörer
alternativ
  • Smartphone/Tablet
Bei den meisten Laptops und Tablets sind diese Komponenten bereits integriert. Andernfalls können sie hinzugekauft werden. Bedenken Sie dabei bitte, dass die Qualität Ihres Videobildes stark von der Qualität der genutzten Kamera und der Internetverbindung abhängt. Es kann daher trotz integrierter Webcam von Vorteil sein, eine externe Webcam höherer Qualität an das Endgerät anzuschließen. Bei Nutzung einer externen Kamera und/oder eines externen Mikrofons schließen Sie diese bitte vor dem Öffnen des Internetbrowsers und der Anmeldung in CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE an Ihr Endgerät an. Ansonsten kann es zu dem Fehler kommen, dass die externen Komponenten nicht direkt von CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE erkannt werden. Zur Installation einer externen Kamera bzw. eines externen Mikrofons folgen Sie bitte der Gebrauchsanweisung des jeweiligen Herstellers.

Welcher Internetbrowser wird empfohlen?

Bitte verwenden Sie für die Nutzung von CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE einen der folgenden Internetbrowser entsprechend Ihres Betriebssystems:

Windows
  • Google Chrome: Kann auf der offiziellen Homepage kostenfrei heruntergeladen werden.
macOS
  • Google Chrome: Kann auf der offiziellen Homepage von Apple kostenfrei heruntergeladen werden.
iOS
  • Safari (ab Version 11): Kann auf der offiziellen Homepage von Apple oder im App Store kostenfrei heruntergeladen werden.
Android
  • Google Chrome: Kann auf der offiziellen Homepage im Google Play Store kostenfrei heruntergeladen werden.
Wenn Sie schon Patient in der Praxis sind und innerhalb der letzten 6 Quartale in der Praxis waren sind keine weiteren administrativen Vorgänge erforderlich.

Wenn Sie neu in der Praxis sind läuft es folgendermaßen ab: Vor Beginn der eigentlichen Videosprechstunde zwischen Arzt und Patient erhebt die Praxis die Stammdaten mit der Versichertennummer des Versicherten anhand der in der Videosprechstunde vorgelegten elektronischen Gesundheitskarte (eGK). Der Versicherte hält hierzu seine eGK in die Kamera und bestätigt mündlich das aktuelle Bestehen des Versicherungsschutzes. Die beschriebene Authentifizierung ist nur notwendig, wenn der Patient die Praxis im laufenden Quartal oder im Vorquartal nicht besucht hat. Andernfalls dürfen die im Praxisverwaltungssystem gespeicherten Versichertenstammdaten genutzt werden. Alternativ können Sie uns ein Photo der eGK (Vor- und Rückseite) auch schon vorab an die Kontaktadresse schicken () Die Mitarbeiter vereinbaren dann für die Videosprechstunde einen Termin mit Ihnen. Kurz vor dem Termin erhalten Sie per E-Mail einen Link zur Videosprechstunde. In dieser Mail wird die Videosprechstunde ausführlich erklärt so dass Sie alles noch einmal nachlesen können und zum Zeitpunkt des Termins einfach nur den Link zur Login-Maske auswählen müssen.